Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

"Es hat lange gedauert bis ich gelernt habe, mich von den Gedanken zu befreien, was Klassiker und Popmusiker davon halten, wenn ich traditionelle Grenzen überschreite. Heute fühle ich mich einzig der Qualität verpflichtet - diesseits und jenseits jener Grenzen. Das ist es, was mir wirklich Freude macht."

 

Manuel Druminski absolvierte in München eine ausgezeichnete klassische Violinistenausbildung. Bereits während seines Studiums gründete er zusammen mit Freunden die Band einshoch6, ein Crossover-Projekt zwischen Hiphop und Klassik. Während seiner Zeit bei einshoch6 begann er sein Netzwerk in der modernen Welt der Musik zu erweitern und lernte dabei neben vielen Künstlern auch große Produzenten kennen. Bis heute spielt er weiterhin immer wieder bei zahlreichen anderen Bands mit.

Manuel Druminski ist in Europa (Deutschland, Österreich, Schweiz), Afrika (Nigeria) und Südamerika (Kolumbien und Chile) tätig. Er spielt vorwiegend im Genre Pop, Gospel, Funk und Filmmusik. Darüber hinaus spielt er regelmäßig mit der Improvisationsband Drumaturgia and Friends.

Er folgt Einladungen vieler namhafter Festivals weltweit und begegnet prominenten Persönlichkeiten verschiedenster Musikrichtungen, von Julia Fischer und Misha Maisky über Giora Feidmann und Brenda Boytkin, von Lutz Krajenski und Thomas Rabitsch bishin zu Donnie McClurkin, Don Moen und vielen anderen.

In Zusammenarbeit mit Maryam Anita Khosravi und ihrer MAK Company fusioniert Manuel Druminski seine klassische Herkunftswelt mit der Hiphop Street Dance Environment. Dabei entsteht das Projekt FOUR, bei dem Manuel Druminski neben und während der virtuosen Violinparts Vivaldi’s Vier Jahreszeiten auch choreographisch performt.

Als Violinvirtuose und Bewegungstalent, als Komponist und Improvisationskünstler erweitert Manuel Druminski mit jeder weiteren Begegnung seines musikalischen Tuns seine Horizonte jenseits aller fest abgesteckten Grenzen eines klassischen Instrumentalisten, um die gesamte Palette seiner künstlerischen Facetten immer mehr erweitern zu können.

PLAYING LIKE PAGANINI
DANCING LIKE
MICHAEL JACKSON
VIVALDI MEETS STREETART
 

GOSPEL IN NIGERIA

VIOLIN & TAIKO DRUMS